Schweizer Bahnen H0m / Rhätische Bahn
1291113
1291 113
Lieferbar

RhB Ge 4/6 353 Stangenellok

H0mII-VI127,6Antrieb: 5-Pol MotorSpitzenbeleuchtung: GlühbirneDigitalschnittstelle: 6-Pol Steckschnittst.R>330
Lieferstatus:
Lieferbar
UVP:
339,99 Euro

Die Ablösung der insgesamt 57 Dampflokomotiven leiteten 1912/13 die über Blindwellen und Schrägstangen angetriebenen Ge 4/6 351-352, 301 und 391 ein. Für den mechanischen Teil der zweimotorigen Maschinen zeichnete die SLM verantwortlich, beim elektrischen konkurrierten die Hersteller MFO, BBC bzw. AEG um Folgeaufträge. Zusätzlich zu den 570 PS starken und 55 km/h schnellen Stangenloks folgten 1913 die sieben einmotorigen Ge 2/4 201-207 mit 285 PS für den leichten Dienst bzw. als Vorspannloks. 1914 folgte mit den Ge 4/6 353-355 ein Nachbau zweimotoriger Loks, in den erste Verbesserungen einflossen. Zu den 740 PS starken Maschinen der SLM/MFO kam 1918 als letzte Einrahmenstreckenlok die BBC-Maschine 302. Ab 1921 setzt die RhB auf gelenkig aufgebaute Drehgestelloks: Bis 1929 fertigten SLM/BBC/MFO insgesamt 15 der 1076 PS starken C’C’-Loks für die neu elektrifizierten Strecken. Weitere Lokserien bedeuteten schließlich das Ende der relativ schwachen Loks mit Stangenantrieb.
Neben der in Berlin (nicht betriebsfähig) erhalten gebliebenen Ge 4/6 391 blieb der Lok 353 der Schneidbrenner erspart: sie ist Teil des Nostalgiepark der RhB.


Foto: Frank Daniel

Foto: Willy Hartmann

Foto: Frank Daniel

Modelle für die Zugbildung

1291 113
Lieferbar
UVP: 339,99 Euro
1391 113
Geringer Lagerbestand
UVP: 379,99 Euro
2293 145
Lieferbar
UVP: 60,99 Euro
3232 142
Lieferbar
UVP: 69,99 Euro
3232 148
Lieferbar
UVP: 69,99 Euro
3233 160
Lieferbar
UVP: 79,99 Euro
3235 145
Lieferbar
UVP: 99,99 Euro
3235 147
Lieferbar
UVP: 99,99 Euro
3238 164
Werkseitig nicht lieferbar
UVP: 79,99 Euro