Schweizer Bahnen H0m / Rhätische Bahn
1254143
1354 143
Werkseitig nicht lieferbar

RhB Ge 6/6 II 703 Universallok "St.Moritz"

H0mVI166,7Antrieb: 5-Pol MotorFührerstandbeleuchtungSpitzenbeleuchtung: LEDDigitalschnittstelle: Next18digital+soundR>330
Lieferstatus:
Werkseitig nicht lieferbar
UVP:
449,99 Euro

Vorbild

Auf die Ge 4/4 I aufbauend beschaffte die RhB 1958 zwei weitere Loks, die jedoch mit einem zweiteiligen, horizontal beweglichen Lokkasten und drei zweiachsigen Triebdrehgestellen ausgeführt wurden. Die 2400 PS starken Ge 6/6 II 701-702 hatten ursprünglich drei Stirnfenster und teils Fenster in den Seitenwänden, die später durch Lüftergitter ersetzt wurden. 1965 folgten mit den Ge 6/6 II 703-707 fünf weitere Doppelloks mit nur zwei Stirnfenstern. Mit der Indienststellung der Ge 4/4 III fanden die Ge 6/6 II 701-707 ein neues Betätigungsfeld im Güterverkehr.

Wie die Ge 4/4 I wurden auch die Ge 6/6 II mit Einholmstromabnehmern bestückt. Die Loks mit ungerader Betriebsnummer erhielten eckige Stirnlampen. Infolge der wachsenden Anlieferung der „Capricorn“-Triebzüge wurden die Loks schließlich nicht mehr benötigt und vor wenigen Jahren endgültig abgestellt.

Modelldetails

Neukonstruktion des Druckguß-Fahrwerk und Getriebe
LED Spitzenlicht 3+1 weiss
LED Führerstandbeleuchtung (digital schaltbar)
Digitalmodell mit Sound
Antrieb und Stromaufnahme über die äusseren Drehgestelle
Bremsschläuche, Heizkupplungen und Griffstangen liegen zur Selbstmontage bei

 


Foto: Willy Hartmann

Foto: Willy Hartmann

Foto: Willy Hartmann

Modelle für die Zugbildung