3277 428

SBB AB 408 Einheitswagen III

 Werkseitig ausverkauft
 
UVP:61,95 Euro
Werkseitig ausverkauft
IV-V 208,5
Zwischen 1966 und 1970 beschaffte die SBB Brünigbahn mit den A 201-206, AB 401-412 und den B 701-755 insgesamt 73 Einheitswagen vom Typ III. Diese tragen noch heute die Hauptlast des Personenzugverkehrs über den Brünigpass. Die meisten Wagen wurden zwischenzeitlich umgebaut bzw. grundlegend modernisiert und klimatisiert. Aus den Erstklasswagen entstanden z.B. die "bella vista"-Wagen mit Panoramafenstern. Weitere Fahrzeuge wurden auch zu Steuerwagen, Pendelzugwagen oder den BD "Retro Combi" mit Mehrzweckabteils und Fahrradständern je nach Einsatzzweck umgebaut. Heute tragen die Wagen bei der aus SBB Brünig und LSE fusionierten Zentralbahn entweder den modifizierten „Zebra"-Look oder das "Golden Pass"-Design.