3230 140

RhB B 2060 Historischer Dampfzugwagen

 
 
UVP:64,95 Euro
Lieferbar
IV-V 129,5
Bis 1910 konnte man auf dem Bündner Meterspurnetz ausschließlich zweiachsige Personenwagen beobachten. Durch den fortschreitenden Schienenstrang mußte die RhB mehrmals neues Rollmaterial bestellen. Als eine der letzten Zweiachser-Wagenserien beschaffte man 1906 bzw. 1908 die C 256 - 268 bei der Waggonfabrik Rastatt. Einige der Fahrzeuge mit 5,5 m Achsstand sind heute noch als Bauzugwagen bzw. bei der Öchsle Museumsbahn vorhanden. Die RhB setzt den B 2060 in ihrem historischen Dampfzug ein.