3271 473

zb B 523 Pendelzugwagen

 
 
UVP:79,95 Euro
Lieferbar
VI 208,5
Personenwagen

Zwischen 1966 und 1970 beschaffte die SBB Brünigbahn mit den A 201-206, AB 401-412 und den B 701-755 insgesamt 73 Einheitswagen vom Typ III. Diese trugen bis zur Indienststellung der Neubautriebwagen „Adler“, „Fink“ und „Spatz“ seitens der aus SBB Brünig und LSE fusionierten Zentralbahn zb die Hauptlast des Personenzugverkehrs über den Brünigpass und auf den beidseitigen Talstrecken.

Modell eines zuvor im Talpendel-Zugverkehr eingesetzten EW III, der heute noch als Verstärkungswagen Verwendung findet.