1011 854

Köf 6001 der Zittauer Schmalspurbahnen e.V.

 
 
UVP:169,95 Euro
Lieferbar
VI 61
Motor 5-polig
Die 1946 von Gmeinder gebaute HF130C kam nach der Abstellung bei der Rheinregulierungsbahn in der Schweiz in Privatbesitz und wurde zunächst ins Sächsiche Schmalspurbahn-Museum Rittersgrün gebracht. Nach der Umsetzung auf die Insel Rügen wurde sie aufgearbeitet und dabei optisch an die einst dort eingesetzte Köf 6001 angepaßt.

Seit Sommer 2010 ist sie als Dauerleihgabe beim Interessenverband der Zittauer Schmalspurbahnen e.V. und wird als Rangierlok in Bertsdorf eingesetzt.