3020 808

DR 970-502 Personenwagen 2.Klasse Traglasten

 
 
UVP:64,95 Euro
Lieferbar
IV 150
Nicht auf H0m umspurbar
Modernisierungswagen

Auf den zahlreichen Schmalspurbahnen der ehemaligen DDR war in den ersten Jahren nach dem 2. Weltkrieg der Wagenpark in einem sehr schlechten Zustand; die Wagen stammten noch aus der Jahrhundertwende. Nach und nach wurden an einigen sächsischen Traglasten-, Reisezug- und Gepäckwagen aufwendige Instandhaltungsarbeiten durchgeführt. Die Hol
verkleidungen wurden durch Bleche ersetzt, die Holzrahmen der Fenster wurden aus Metall gefertigt und die Inneneinrichtungen durch u.a. neue Sitze modernisiert. Die Maßnahmen reichten aber auf längere Sicht nicht aus. Als man Mitte der 60er Jahre auf diese Bahnen noch nicht verzichten konnte und langsam der touristische Wert solcher Bahnen erkannt wurde, entschloß man sich, die Wagen ähnlich der normalspurigen Reko-Wagen zu rekonstruieren.

Nachdem die meisten sechsfenstrigen Wagen werkseitig ausverkauft sind, legen wir mit den Neuheiten 2016 drei Fahrzeuge mit neuen Betriebsnummern auf.