Neues aus der Entwicklung

Neben den bereits letztes Jahr begonnenen Formneuheiten Rangiertraktor Tm 2/2 bzw. Niederbordwagen Kk-w in der großen Spur 0m wurden in den letzten Wochen folgende weitere H0m-Projekte an den Werkzeugbau übergeben:

Rangierlok Gem 2/4 211
Ein neuer kurzer Vorbau, Führerhaus und Dach sowie die entsprechenden Anbauteile entstehen für eine weitere Neuauflage der Stangenrangierlok Ge 2/4; aktuell in der Ausführung als Zweikraftlok Gem 2/4 211 mit zusätzlichem fahrdrahtabhängigem Antrieb beim Vorbild und im Zustand ca. der 90er-Jahre. Auffälligstes Merkmal ist der einseitig angeordnete Tankeinfüllstutzen in der Führerstandseitenwand und der für diesen Loktyp einzigartige Einholmstromabnehmer.

Zweikraftlok Gem 4/4 801-802
Eine der wichtigsten Formneuheiten des Jahres 2014 ist die im Jahr 2002/2003 modernisierte, am Bernina heimische Zweikraftlok mit verlängertem Lokkasten, Dach und Schürzenbereich, Rechteckscheinwerfern sowie modifizierten Seitenwänden, Fenstern und nicht zuletzt Aggregaten zwischen den Drehgestellen.

Altpapiermulden
Wie in den vergangenen Jahren nach den roten Abfallmulden, den beigen Schlackenmulden und den silbernen Wuhrsteinmulden fertigen wir auch dieses Jahr einen neuen Abrollmuldentyp. Die Wahl fiel auf die markant grünen und deutlich längeren Altpapiermulden, wie sie von der Firma A&M Recycling von Untervaz ausgehen eingesetzt werden. Zwei dieser Mulden bieten bieten wir auf einem ACTS-Tragen des Typs Sl an.

ACTS-Tragwagen R-w
Die bereits 1990/1991 für den Vereinatunnelbau beschafften ACTS-Tragwagen R-w 8202-8218 können dank ihrer Ausstattung mit Klapprungen und Spanngurten für den Holztransport, Rollbahnen für ACTS-Mulden oder Aufnahmen für steckbare Bordwände ein breites Einsatzspektrum abdecken. 1993 folgte noch eine Nachbauserie mit den nur geringfügig veränderten Wagen 8371-8385. In der ersten Auflage realisieren wir drei verschiedene Ausführungen:
- mit Holzladung
- mit zwei gelben Vereina-Aushubmulden beladen
- mit einer roten Abfallmulde der Rhätischen Bahn beladen.