BEMO Ausstellungsanlage Pregün

Die Messeanlage Pregün kombiniert verschiedene landschaftliche Situationen ohne ein konkretes Vorbild wiederzugeben. Sie wurde entwickelt um in erster Linie die Fahrzeuge des RhB Stammnetzes zu präsentieren.

Im Mittelpunkt der u-förmigen Anlage steht eine typische kleine Bahnstation mit drei Bahnsteiggleisen. Der rechte Anlagenschenkel wird von einer weiten Wiesenlandschaft geprägt. Der linke Teil wird von einer gebirgige Szenerie mit einen Viadukt und einem bewaldeten Bergrücken dominiert.

Die Anlage wurde erstmaliger 2008 auf der Faszination Modellbau Bodensee in Friedrichshafen dem Publikum vorgestellt. Für den reibungslosen Fahrbetrieb von bis zu sieben gleichzeitig verkehrenden Zügen sorgen die Digitalkomponenten von Rautenhaus Digital im Datenformat Selectrix® und die Modellbahnsteuerung "Computer Control MES" (nähere Informationen über Modellbahn-Service-Ehret).
Über den Bau der Anlage gibt es eine ausführliche Baudokumentation (Leseprobe zum download), die über SMKmodellbau bezogen werden kann.

Die Anlage wurde im Heft 2/ 2009 der schweizerischen Modellbahnzeitschrift LOKI veröffentlicht.